bk2de
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   bk2de bei flickr
   fanni in sanse
   Mathieu

http://myblog.de/bk2de

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hallo aus Cottbus, der Stadt ohne Skyline

Für alle die es noch nicht wissen oder bemerkt haben:Wir sind zurück! Zurück im Land des Döners, des Kasslers, der Kartoffeln, des echten Bieres (Kölsch ausgeschlossen) und der Barmer bzw. DAK Versicherungskarten. Nach einigen Tagen der mütterlichen Fürsorge von Familie und Freunden, haben wir nun die Kraft gesammelt um unser Werk zu vollenden. Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich bei Allen, die uns seelisch und moralisch unterstützt haben.

Nach dem Abschied von Shanghai erkundeten wir noch die letzten Ziele China`s (Beijing und Hong Kong). In Beijing wurden wir herzlichst von unser guten Freundin Lulu und ihrer Familie empfangen, die uns so einige interessante Ecken der Hauptstadt zeigten u.a. Mittelpunkt der Erde, Verbotene Stadt, Friedensplatz, die Große Mauer und eines der besten Restaurants in Peeking von Lulu's Tante.

Unser nächstes Ziel nach 3 Tagen war Hong Kong, die Stadt der Superlative. Jeder der schon einmal dort war, wird es verstehen, dass wir nicht alles wiedergeben können. Hong Kong ist verdammt hoch und schnell. Der Wahnsinn! Und wir waren pünktlich zum Frühlingsfest dort, um halb China anzutreffen.
Mit den restlichen Euro`s, die wir noch hatten machten wir uns dann noch einen kleinen Abstecher nach Thailand (Kommentar Matthias:"wie abgefahren klingt das denn!"lachen) - Inseln, Sonne, Strand und Regen.

Nach 12 Stunden Busfahrt nach Bangkok, 12 Stunden Flug nach Frankfurt und 7 Stunden Zugfahrt nach Cottbus waren wir dort,wo wir vor über 7 Monaten starteten.

Nebenbei sind hier ein paar kleine statistische Zahlen:
wir haben in 32 verschiedenen Betten geschlafen,
10 unterschiedliche Flüge gehabt,
8 interessante und abenteuerhafte Busreisen erlebt,
1 Zugfahrt in der Nacht verschlafen und
ein paar Fahrten mit TUk TUK, Taxi, Wassertaxi, Boot, Fähre, S-U-Seil-Zahnrad-Bahn, Fahrrad, Transrapid überstanden
und für alles xxxx,xx EU ausgegeben, die wir nicht besser hätten investieren können!!





















































17.4.06 16:53
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


matieu / Website (1.5.06 17:43)
kommt schon leute, so ein wahnsinns-bericht braucht eure kommentare!


lila lu_scious (6.5.06 13:46)
hallo ihr heissen typen da im osten...
ich bin immernoch im fernen osten... und grüßt euch herzlich... wenn ich mir eurem bericht lese, kommen mir fast nur tränen, dass ihr nicht mehr da seid... ozzy und ich sind fast die einzigen deutschen, weil jetzt nur amis da sind... was sagt man dazu...
ich hab ja auch nur noch 3 monate... da kommen doch grad wieder noch einmal die tränen...
bin gerade aus beijing wieder in sh angekommen, es war ja wiedermal feiertag, der erste mai, d.h. 1,4mrd chinesen waren wieder am reisen... und es wird sommaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!! hothothothot...
lieb euch!!!
eure pekingente lulu

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung